1-channel

hd

17 min. 

loop

1929 entwarf Oskar Schlemmer ein Glaskostüm in seiner Reihe der Materialtänze. Wie bewegen sich menschen in den Kostümen, was sehen Sie, spüren sie, wie orientieren sie sich im Raum und wie beeinflusst es die Bewegung?

In Kollaboration mit der Kuwasawa Design School Tokio und der Stiftung Bauhaus Dessau wurden die Zeichnungen Oscar Schlemmers spielerisch neu adaptiert.

um 11 Figuren erweitert wurde es in der Akademie der Künste als "Pantomime in Glas" aufgeführt und im Museum 21_21 in Tokyo als Videoinstallation gezeigt.

21_21-design-sight-exhibition-sense-of-h
IMG_7490.jpg

MARCUS NEBE